Neues sehen. Neues wagen. Neues riskieren.

 

Kilimanjaro Besteigung Tansania

  • Kilimanjaro Gipfelstürmer 2024
  • Besteigung des Kilimanjaro via Kikeleva Route vom 03.10. bis 13.10.2024
  • 7 Tage Kilimanjaro Besteigung via Kikeleva Route - extra Tag zur besseren Akklimatisation!
  • 3 Tage Safari in den Nördlichen Nationalparks von Tansania – Option bis 16.10.2024!
  • Relaxen & entspannen auf Sansibar – Option auf Anfrage!
  • Internationale Flüge(z.B. Ethiopian Airlines), ab/an Frankfurt, nach Kilimanjaro Airport
  • Deutschsprechender Guide von massimo REISEN für die Kilimanjaro Besteigung, ab 8 Gäste
  • Kilimanjaro Kikeleva Gipfelstürmer Tour 2024 - Detailprogramm hier!

Reiseinfos

  • Reisepreis, ab 2395 EUR
    - Ohne Internat. Flüge, über uns buchbar!
  • ab 4 Gäste, max. 12 Gäste, ab 8 Gäste mit deutschspr. Guide von massimo REISEN
  • Veranstalter: massimo REISEN
  • Ihre Reiseanfrage

Karibu Tanzania - Karibu Kilimandscharo!
So könnte Ihre  Reise aussehen (Flug mit Ethiopian Airlines, ab/an Frankfurt)
F-Frühstück, M-Mittagessen, A-Abendessen, BL-Lunch Box

03.10.2024 Anreise nach Tansania
Selbständige Anreise zum Flughafen nach Frankfurt und am Abend Flug mit Ethiopian Airlines, via Addis Abeba, nach Tansania.

04.10.   Ankunft Tansania     A
Ankunft gegen Mittag auf dem Kilimanjaro Airport. Nach dem Sie Ihre Einreiseformalitäten erledigt und das Gepäck aufgenommen haben, werden Sie von einem Fahrer der Agentur in Empfang genommen. Sie fahren ca. eine Stunde bis Moshi, in eine sehr schön gelegene Lodge. Am Nachmittag ist das Briefing zur bevorstehenden Kilimanjaro Besteigung mit Ihrem Bergführer.
Übernachtung Hotel/Lodge Moshi
Schlafhöhe:     880 m

05.10.   Moshi - Nalemoru Gate (2020 m) - Simba Camp (2625 m)     F/BL/A
Heute beginnt endlich Ihre Kilimanjaro Besteigung! Sie fahren zu den nördlichen Hängen des Kilimanjaro, wo
Sie sich am Nalemoru Gate für Ihre Besteigung registrieren und Ihre Begleitmannschaft für die kommende Tage treffen werden. Die ersten Stunden wandern Sie stetig bergauf durch Bergregenwald. Die artenrei-che Vegetation wird Sie begeistern. In zunehmender Höhe werden die Bäume lichter und Heidekrautgewächse säumen den Weg.
Übernachtung Simba Camp - Zelt
Gehzeiten:       3-4 Stunden
Höhenmeter:  605 m↑
Schlafhöhe:     2625 m

06.10.   Simba Camp - Kikelewa Camp (3650 m)     F/BL/A
Nach dem Frühstück steigen wir weiter bis zur zweiten Höhle (ca. 3450 m). Wir haben einen guten Ausblick über das Moor- und Heideland, den Kibo und den Mawenzi. Nach dem Mittag nehmen wir einen kleineren Weg übers Moorland in Richtung Mawenzi. Über mehrere Bergkämme und kleine Täler schlängelt sich der Pfad nach oben. Unser Zeltplatz liegt in einer Senke mit riesigen Senecien, in der Nähe der Kikelewa Höhlen.
Übernachtung Kikelewa Camp - Zelt
Gehzeiten:       6-7 Stunden
Höhenmeter:   1025 m↑
Schlafhöhe:     3650 m

07.10.   Kikelewa Camp - Mawenzi Tarn Camp (4310 m)     F/BL/A
Nach einem ersten kurzen und steilen Aufstieg werden wir mit einem großartigen Rundblick belohnt. Nach und nach verlassen wir die Vegetation und erreichen das Mawenzi Tarn Camp. Wir sind direkt unter dem Mawenzi und an einem kleinen Bergsee. Ein schönes Camp mit vielen großen Senecien.
Übernachtung Mawenzi Tarn Camp - Zelt
Gehzeiten:       4-5 Stunden
Höhenmeter:  660 m↑
Schlafhöhe:    4310 m

08.10.   Akklimatisation Mawenzi Tarn Camp (4310 m)     F/BL/A
Heute werden wir nach einem entspannten Frühstück in Richtung Mawenzi laufen bzw. die Gegend erkun-den und uns weiter akklimatisieren.
Übernachtung Mawenzi Tarn Camp - Zelt
Gehzeiten:       ca. 3-4 Stunden
Höhenmeter:  200 m↑
Schlafhöhe:    4310 m

09.10.   Mawenzi Tarn Camp - Kibo Hut (4700 m)     F/BL/A
Weiter geht es heute über eine “Mondlandschaft” zwischen Mawenzi und Kibo, bis zur Kibo-Hut. Am Nachmittag ruhen wir uns für den kommenden Gipfeltag aus, haben ein zeitiges Abendessen und ein Briefing zur Gipfelbesteigung.
Übernachtung Kibo Hut - Zelt
Gehzeiten:       4-5 Stunden
Höhenmeter:  400 m↑
Schlafhöhe:    4700 m

10.10.   Kibo Hut - Uhuru Peak (5895 m) - Horombo Hut (3700 m)     M/A
Gegen Mittagnacht (evtl. schon 23:00 Uhr am Vortag) ist wecken und es gibt Tee und Kekse! Wir starten den Aufstieg über steile Geröll-Serpentinen bis zum Kraterrand auf ca. 5680 m. Wir stehen am Gillman's Point! Hier erleben wir optimalerweise einen wunderbaren Sonnenaufgang über den Kilimanjaro, Tansania und ganz Afrika. Hier am Gillman’s Point heißt es noch einmal Kräfte bündeln und gehen weiter ca. 60 min, vorbei an Gletscherfeldern bis zum Uhuru Peak auf  5895 m. Es ist geschafft! Der höchste Punkt Afrikas, ein bewegender Moment. Gipfelfoto mit einem faszinierenden Ausblick auf Mt. Meru, den Mawenzi, in den Krater mit Ash Pit und auf die letzten großen Gletscher Afrikas. Danach erfolgt der Abstieg zum Horombo Camp. Unterwegs ändert sich wieder die Landschaft und es wird merklich wärmer.
Übernachtung Horombo Camp - Zelt
Gehzeiten:       10-14 Stunden
Höhenmeter:  1195 m↑
Höhenmeter:  2195 m↓
Schlafhöhe:    3700 m

11.10.   Horombo Camp - Marangu Gate – Moshi     F/M/A
Zeitig stehen wir auf und haben unseren stetigen Abstieg zuerst bis zur Mandara Hütte und weiter durch den Regenwald, auf einem gut ausgebauten Pfad, zum Marangu Gate (NP Ausgang). Am Gate tragen wir uns wieder aus dem National Park aus und gemeinsam mit der Begleitmannschaft fahren wir nach Marangu Village  und bei einer kleinen Abschlussfeier bekommen Sie Ihre verdienten Gipfelurkunden, das Trinkgeld an das Bergteam wird übergeben, es gibt ein leckeres Mittagessen und wir stoßen mit dem einen oder anderen Getränk auf den Gipfelerfolg an. Danach Transfer zurück zur Lodge nach Moshi.
Übernachtung Lodge
Gehzeiten:      5-6 Stunden
Höhenmeter:  1850 m↓
Schlafhöhe:    880 m

12.10.   Rückreise nach Deutschland     F
Gegen 13:00 Uhr wird ihr Transfer zum Kilimanjaro Airport sein. Dort wartet bereites ihr Flieger und Flug, via Addis Abeba, nach Deutschland.

13.10.2024   Ankunft Deutschland
Am frühen Morgen werden sie in Frankfurt landen. Ende eines sehr erlebnisreichen  Urlaubes in Tansania und des Services!

Option - 3 Tage Safari im Norden von Tansania
12.10.   Moshi - Safari im Tarangire National Park     F/BL/A
Nach dem  Frühstück fahren Sie ca. 4,5 Stunden in den Tarangire National Park. Dieser Park ist berühmt für seine Vielzahl an „Affenbrotbäume - Baobab“ und die riesige Elefantenpopulation von ca. 5000 Tieren, wo es Herden bis zu 300 Elefanten gibt. Sensationell! Der Park hat seinen Namen vom gleichnamigen Fluss, welcher den Park durchzieht und die Lebensader für die großen und kleinen Bewohner ist. Er  beherbergt die größte Konzentration wildlebender Tiere außerhalb der Serengeti. Es gibt außerdem Gnus, Zebras, Büffel, Gazellen, Kuh- und Elenantilopen, aber auch Löwen und Leoparden zu sehen. Die immergrünen Sümpfe des Parks ziehen eine Vielzahl von Vögeln (ca. 550) an. Mit etwas Glück bekommen Sie hier auch Pythons zu sehen. Den restlichen Tag verbringen Sie mit Pirschfahrten im Park und am späten Nachmittag Fahrt zur Lodge in der Nähe von Karatu.
Übernachtung Lodge
Schlafhöhe:   1500 m

13.10.   Safari Ngorongoro Krater     F/BL/A
Zeitige Fahrt in die Ngorongoro Krater Conservation Area. Einfahrt in den Krater mit Pirschfahrt. Der Krater ist UNESCO- Weltnatur und Kulturerbe und er zählt zu den afrikanischen Naturwundern. Selbst Bernhard Grzimek war von seiner Schönheit überwältigt. Der Kraterboden liegt ca. 500 m unterhalb des Kraterrandes und beherbergt weit über 20.000 Großsäuger.  Aufgrund der Vielzahl an Gnus, Büffel, Zebras, Antilopen und Gazellen, gibt es hier die größte Raubtierdichte Afrikas. Zu sehen sind Leoparden, Hyänen und Löwen. Mit etwas Glück, bekommen Sie Flusspferde, Elefanten und Spitzmaulnashörner zu Gesicht. Ganztägige Pirschfahrt und Ausfahrt aus dem Krater nach Karatu.
Übernachtung Lodge
Schlafhöhe:   1500 m

14.10.   Safari Lake Manyara National Park – Moshi     F/BL/A
Sie fahren zurück zur oberen Kante des Ostafrikanischen Grabens und anschließend hinunter zum Fuße des Ostafrikanischen Grabens. Von hier geht es dann gleich in den Lake Manyara Nationalpark, der auf der rechten Seite von den Hängen des Ostafrikanischen Grabens begrenzt ist und auf der linken Seite durch den Manyara See. Manchmal trocknet dieser seichte See fast komplett aus. Der Lake Manyara Nationalpark hat eine wunderschöne, abwechslungsreiche Flora und eine interessante Tierwelt. Mit viel Glück könnten Sie sogar Löwen in den Bäumen sehen. Wie im Tarangire Nationalpark, so gibt es auch hier sehr viele verschiedene Vogelarten. Am Nachmittag verlassen Sie den Lake Manyara NP und fahren zurück nach Moshi.
Übernachtung Hotel/Lodge
Schlafhöhe:    880 m

15.10.   Rückreise nach Deutschland     F
Gegen 13:00 Uhr wird ihr Transfer zum Kilimanjaro Airport sein. Dort wartet bereites ihr Flieger und Flug, via Addis Abeba, nach Deutschland.

16.10.2024   Ankunft Deutschland
Am frühen Morgen werden sie in Frankfurt landen. Ende eines sehr erlebnisreichen  Urlaubes in Tansania und des Services!

Leistungen & Preise pro Person, ab 4 Gäste!
* Flug mit Ethiopian Airlines (Economy Class) ab/an Frankfurt, via Addis Abeba, nach Tansania
-  Inkl. 1 x 23 kg Freigepäck, 1 x 8 kg Handgepäck, tagesaktuelle Abfrage!
-  ab 1100 EUR
* 7 Tage Kilimanjaro Besteigung via Kikeleva Route, inkl. 2 ÜN DZ/HP, Lodge/Hotel Moshi, alle Transfers
-  ab 2395 EUR
* Option - 3 Tage Safari in den Nördlichen Safariparks(Tarangire, Lake Manyara & Ngorongoro Krater)
-  Inkl. 2 ÜN Lodge DZ/VP in Karatu , Englischspr. Fahrerguide
-  ab 985 EUR
* 1 extra ÜN, DZ/HP nach der Safari in Moshi
-  75 EUR
* Eventuell Verlängerung nach Sansibar auf Anfrage!
* Aufpreis bei 2 Gästen (Kilibesteigung, ab 130 EUR und Safari, ab 280 EUR)!

Inklusive

  • Internationale Flüge, ab/an Frankfurt, zum Kilimanjaro Airport (Tansania)
  • Airport Transfers, alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
  • 7 Tage Kilimanjaro Besteigung, via Machame Route
  • Vollpension während der Kilimanjaro Besteigung
  • Abgekochtes Wasser, schwarzer Tee, Kaffee und Milchpulver bei der Bergbesteigung
  • Übernachtung in Zelten bei der Kilimanjaro Besteigung
  • Alle Park- und Campgebühren für den Kilimanjaro (ca. 960 USD!)
  • Qualifizierter englischsprechender Bergführer und Crew
  • Verpflegung siehe Tagesplan
  • Deutschsprechender Guide von massimo REISEN, ab 8 Gäste
  • Koch, Träger und deren Bezahlung
  • Komplettes Küchenequipment, 3 Pers. Zelte (Markenzelte zur 2-er Benutzung)
  • Bergrettungsgebühren + Notfallapotheke
  • 2 ÜN im DZ mit DU/WC in der z.B. Kilemakyaro Lodge in Moshi,  inkl. Halbpension (nach Verfügbarkeit oder gleichwertiges Hotel/Lodge)
  • Komplette Organisation durch massimo REISEN und ausführliche telefonische Beratung

Safari

  • 3 Tage Safari - Exklusiv: 4x4 Geländewagen mit tansanischen, Englischsprechenden Fahrer-Guide, alle Kilometer inklusive, alle Pirschfahrten, Parkeintritte + Fahrzeuggebühren, 2 ÜN im DZ mit DU/WC in der Endoro Lodge (nach Verfügbarkeit oder vergleichbare Lodge/Hotel), Vollpension während der Safari (ohne alkohol. Getränke und Softgetränke in der Lodge), Fensterplatzgarantie, 1 Flasche Wasser pro Person und Tag

Nicht Inklusive

  • Internationale Flüge, ab/an Frankfurt, zum Kilimanjaro Airport (Tansania)
  • Visakosten (Tansania z.Z. 50 USD)
  • Fehlende Mahlzeiten, Getränke/Softdrinks, alkoholische Getränke
  • Trinkgelder Empfehlungen (185 EUR am Kilimanjaro, 45 EUR bei der Safari)
  • Rail & Fly, 80 EUR
  • Individuelle Besichtigungen und Ausflüge
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Versicherungen -  Versicherung-massimo REISEN
  • (Reiserücktritt, Auslandskranken, Unfallvers. inkl. Bergungskosten, Corona Schutzbrief)
  • Evtl. Erhöhung von Gebühren vor Ort in Tansania

Hinweis
Bei Erhöhung der Parkeintrittsgebühren in den Nationalparks, Erhöhung der Flughafensteuern der Flugunternehmen, Erhöhung der Kerosinkosten oder einer Änderung des Dollarkurses müsste eine Preisanpassung vorgenommen werden!

Mindestteilnehmerzahl und Tourabsage
Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise liegt bei 4 Teilnehmern. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reisebeginn nicht erreicht werden, ist eine Absage der Reise seitens des Veranstalters möglich bzw. bieten wir Ihnen die Tour als Privattour neu an!

Kontakt - massimo REISEN
massimo REISEN - We create your adventure!
0341 22737086
0341 3037796
info@massimo-reisen.de
Service - massimo REISEN

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn